Rezept
Porree-Käse-Salat mit Mandarine
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Petersilie waschen und trocken schütteln.
SCHRITT 2
Eine Mandarine auspressen. Übrige Mandarinen schälen, in spalten teilen, die Spalten halbieren.
SCHRITT 3
Käse würfeln.
SCHRITT 4
Vom Porree das dunkelgrüne Drittel und den Wurzelansatz abschneiden, Stangen längs halbieren und äußere Haut entfernen. Gründlich waschen. In Streifen schneiden.
SCHRITT 5
1 Liter gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Porree 2 Minuten blanchieren.
SCHRITT 6
In ein Sieb geben und abkühlen lassen.
SCHRITT 7
Mandarinensaft, Joghurt und Créme fraîche in einer großen Schüssel verrühren.
SCHRITT 8
Mandarinenstücke, Porreestreifen und Käsewürfel zum Dressing geben.
SCHRITT 9
Alles vermengen und auf Salatschälchen verteilen.
SCHRITT 10
Mit etwas Petersilie dekorieren.
SCHRITT 11
Tipp: Dazu passen Cracker.
Zutaten
Für 4 Portionen
Zweig Petersilie
Mandarinen
200 g
junger Gouda
Stangen Porree
100 g
Naturjoghurt
100 g
Crème fraîche