Rezept
Schoko-Minz-Pudding mit Schlagsahne
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
+ Kühlzeit
Zubereitung
SCHRITT 1
Minze waschen und trocken schütteln. Kuvertüre fein hacken.
SCHRITT 2
75 ml Milch mit der Speisestärke verrühren.
SCHRITT 3
Übrige Milch mit Kuvertüre, Likör und Zucker erhitzen.
SCHRITT 4
Stärkemischung unter Rühren zur heißen Milch geben und einmal aufkochen. Topf vom Herd nehmen.
SCHRITT 5
Eigelb in einer Tasse verrühren und zum Pudding geben, mit einem Schneebesen gut unterrühren.
SCHRITT 6
Pudding auf 4 größere Weckgläser verteilen und gut durchkühlen lassen.
SCHRITT 7
Sahne mit Zucker steif schlagen, auf den Pudding geben. Mit Minzeblättchen und Schoko-Mint-Täfelchen dekorieren.
Zutaten
Für 4 Portionen
Minzezweige
100 g
Zartbitterkuvertüre
500 ml
Milch
15 g
Speisestärke
40 ml
Minzlikör
2 EL
Zucker
Eigelb
200 g
Sahne
1 EL
Zucker
Schoko-Mint-Täfelchen