Rezept
Shrimps Étouffée
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
4 EL Butter in einem großen Topf zerlassen, Mehl einrühren. Zwiebel, Sellerie und Paprika zufügen, 8 bis 10 Minuten garen. Knoblauch und Thymian zufügen, 1 Minute weiter garen. Mit Krustentierfond ablöschen.
SCHRITT 2
Tomaten, Gewürzmischung und Worcestershiresoße zufügen und alles 20 Minuten köcheln lassen.
SCHRITT 3
Hähnchen und Salami in einer Pfanne in Öl rundherum braten. Garnelen zufügen und 5 Minuten mitbraten. Die Mischung mit in den Topf geben.
SCHRITT 4
2 EL Butter einrühren, Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Chilisoße abschmecken. Mit Petersilie und Frühlingszwiebelringen garnieren.
SCHRITT 5
Tipp: Traditionell serviert man dazu gekochten Reis.
Zutaten
Für 4 Portionen
6 EL
Butter
4 EL
Mehl
250 g
Zwiebeln, fein gehackt
120 g
Sellerie, gewürfelt
120 g
Paprika, gewürfelt
Knoblauchzehen, fein gehackt
1 TL
Thymian, gehackt
500 ml
Krustentierfond
250 g
Tomaten, gewürfelt
1 EL
kreolische Gewürzmischung
1 EL
Worcestershiresoße
200 g
Hähnchenbrustfilet, gewürfelt
200 g
Salami, in Scheiben geschnitten
2 EL
Öl zum Braten
600 g
küchenfertige Garnelen
 
Salz, Pfeffer
2 EL
Zitronensaft
1 TL
Chilisoße
50 g
Petersilie, gehackt
50 g
Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten