Rezept
Spinat in Kokos-Ingwer-Soße
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten
+ Auftauzeit
Zubereitung
SCHRITT 1
Spinat auftauen, ausdrücken und grob hacken.
SCHRITT 2
Ingwer schälen und fein würfeln. Zwiebel pellen und würfeln.
SCHRITT 3
Erdnüsse aus den Schalen lösen.
SCHRITT 4
Öl in einer Pfanne erhitzen. Ingwer, Zwiebel und Erdnüsse etwa zwei Minuten anbraten, mit der Kokosmilch aufgießen.
SCHRITT 5
Spinat und Erdnussbutter zufügen. Aufkochen und gut verrühren.
SCHRITT 6
Kräftig mit Salz abschmecken. Mit Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel und Chili würzen. Heiß servieren.
SCHRITT 7
Tipp: Als Beilage zu diesem schnellen Gemüsegericht passt Basmatireis. Das Rezept gelingt übrigens auch wunderbar mit Cashewkernen und Cashewmus.
Zutaten
Für 4 Portionen
400-500 g
TK-Blattspinat
30 g
Ingwer
Zwiebel
100 g
geröstete Erdnüsse
2 EL
Erdnuss- und Kokosöl
400 ml
Kokosmilch
1 EL
Erdnussbutter
 
Salz
0,5 TL
Kurkuma
0,5 TL
Koriander
0,5 TL
Kreuzkümmel
1 Msp.
Chili