Rezept
Tort Bezowy
Baisertorte mit Beeren
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
SCHRITT 2
Für den Rührteig Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Zitronensaft und Butter dazugeben, Mehl und Backpulver mischen und unter die Eimasse heben.
SCHRITT 3
Eiweiß mit Zucker steifschlagen.
SCHRITT 4
Springformen einfetten. Je die Hälfte des Rührteigs hineinfüllen. Baisermasse auf beiden Teigen verteilen. Etwa 25 Minuten backen, dann abkühlen lassen.
SCHRITT 5
Obst waschen bzw. auftauen, abtropfen lassen.
SCHRITT 6
Sahne mit Puderzucker und Sahnesteif schlagen.
SCHRITT 7
Einen Kuchen als Boden auf eine Tortenplatte legen, die Hälfte der Sahne und die Beeren bis auf einige zur Deko darauf verteilen.
SCHRITT 8
Den zweiten Boden darauflegen, übrige Sahne darauf verstreichen. Mit Beeren dekorieren.
Zutaten
Für 4 Portionen
 
Für den Rührteig:
Eigelb
100 g
Zucker
2 EL
Zitronensaft
150 g
weiche Butter
150 g
Mehl
1 TL
Backpulver
 
Fett für die Form
 
Für das Baiser:
Eiweiß
150 g
Zucker
 
Für die Füllung:
350 g
Himbeeren und Brombeeren gemischt, frisch oder TK
500 g
Sahne
1 EL
Puderzucker
2 Pck.
Sahnesteif
 
Außerdem:
Springformen (26 cm Durchmesser)