Rezept
Varza à la Cluj (Sauerkrautauflauf wie in Cluj)
Foto(s): Frederik Röh
Zubereitungszeit
ca. 90 Minuten
Kalorien: 770 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. In der Hälfte des Öls anbraten. Hackfleisch und Gewürze zufügen, alles gut mischen und wenige Minuten braten. Passierte Tomaten unterrühren.
SCHRITT 2
Sauerkrauft in einem Topf im restlichen Öl anbraten.
SCHRITT 3
Reis in Salzwasser oder Brühe garen.
SCHRITT 4
Backofen auf 180–200 Grad (Heißluft) erhitzen. Abwechselnd Sauerkraut, Hackmischung und Reis in eine Auflaufform schichten. Die unterste und die oberste Schicht sollen Sauerkraut sein.
SCHRITT 5
Saure Sahne und Ei verrühren, auf den Auflauf streichen. Etwa 30 Minuten backen.
Zutaten
Für 4 Portionen
1 
große Zwiebel
2 
Knoblauchzehen
4 EL
Bratöl
500 g
Hackfleisch
 
Salz
 
Pfeffer
 
Paprikapulver
 
Thymian
200 g
passierte Tomaten
 kg
Sauerkraut
150 g
Reis
 
Gemüsebrühepulver
300 g
saure Sahne oder Schmand
1 
Ei
ZURÜCK