Rezept
Winterlicher Brotsalat
Toppings aus der Pfanne: Vollkornbrot und Haselnusskerne machen diesen Salat besonders knusprig.
Zubereitungszeit
ca. 40 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Den Rotkohl waschen, putzen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Möhren schälen und grob raspeln. Feldsalat waschen, putzen und trocken\nschütteln.\t
SCHRITT 2
Das Brot in etwa 1 Zentimeter große Würfel schneiden.
SCHRITT 3
Haselnusskerne grob hacken. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Brotwürfel und Haselnusskerne\n5 bis 7 Minuten anrösten. Mit Rosmarin würzen.
SCHRITT 4
Olivenöl mit Essig, Honig und Senf verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
SCHRITT 5
Erst kurz vor dem Servieren das Salatgemüse mit den Brotwürfeln und dem Dressing vermengen.
SCHRITT 6
Tipp: Der Salat schmeckt mit einer gewürfelten Birne\nwunderbar fruchtig.
Zutaten
Für 4 Portionen
300 g
Rotkohl
große Möhren
150 g
Feldsalat
200 g
Vollkornbrot
40 g
Haselnusskerne
2 EL
Rapsöl
1 Prise
getrockneter Rosmarin
4 EL
Olivenöl
2 EL
weißer Balsamicoessig
1 TL
Honig
1 TL
Senf
 
Salz
 
Pfeffer