Rezept
Wurstsalat mit Radieschen
Foto(s): André Chales de Beaulieu
Herzhafter Klassiker: Der Wurstsalat mit Fleischwurst, Gouda und Radieschen eignet sich als Zwischengang oder Hauptmahlzeit.
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Gemüsezwiebel putzen, halbieren und in halbe Ringe schneiden.
SCHRITT 2
Wasser mit Essig, Zucker und Salz zum Kochen bringen. Die Zwiebelstücke 10 Minuten bei geringer Hitze garen, aus dem Sud nehmen, abtropfen und abkühlen lassen.
SCHRITT 3
Radieschen putzen. Je nach Größe halbieren oder vierteln und anschließend in Scheiben schneiden.
SCHRITT 4
Zwiebeln, Radieschen, Gouda- und Fleischwurstwürfel in eine Schüssel geben.
SCHRITT 5
Für die Marinade Weißweinessig, Rapsöl, Wasser und Senf verrühren, mit Zucker abschmecken. Mit den Salatzutaten vermischen. Mit Schnittlauch bestreuen.
Zutaten
Für 4 Portionen
1 
Gemüsezwiebel
500 ml
Wasser
1 EL
Essig
0,5 TL
Salz
0,5 TL
Zucker
1 Bund
Radieschen
200 g
Gouda, gewürfelt
250 g
Fleischwurst, gewürfelt
3 EL
Weißweinessig
2 EL
Rapsöl
2 EL
Wasser
1 TL
Senf
 
etwas Zucker
1 Tl
Schnittlauchröllchen
ZURÜCK