Genuss aus dem Meer
Austern-Liebhaber schwärmen von dieser Meeresdelikatesse: Nicht nur ihr edler Look begeistert, sondern sie duftet auch fantastisch nach Meer. Dazu der reine, unverfälschte Geschmack – wahrlich ein Genuss für die Sinne!
„Meine Frau und ich sind echte Austernliebhaber. Wir genießen sie gern gratiniert, und außerdem sind wir begeisterte Sammler von Austernschalen, wenn wir in Dänemark Urlaub an der Nordsee machen.“
Thilo Schmitz, famila Warenbereichsleiter Fisch
Meeresaroma trifft Seetang
Es gibt zahlreiche Stichworte, die den Fans der Auster zu dieser maritimen Köstlichkeit einfallen: Frische und Natur gehören unbedingt dazu. Im Laufe ihrer Reifung nehmen die Schalentiere den unnachahmlichen Geschmack des Ozeans an. Dieser wird je nach Herkunftsort zum Beispiel von den jeweiligen Algenarten beeinflusst. Austern sind salzig und vereinen in ihrem Aroma Meeresluft und Seetang zu einer genussvollen Komposition. Manche Sorten sind nussig, andere zitronig oder haben eine leichte Note von frischen Salatgurken.
Reich an gesunden Nährstoffen
Hinzu kommt als weiterer großer Pluspunkt eine ausgezeichnete Nährstoffzusammensetzung: Austern haben kaum Fett und wenig Kohlenhydrate, dafür aber rund zehn Gramm Protein sowie viele wichtige Vitamine, insbesondere Vitamin A, das wir zum Beispiel für die Sehkraft brauchen, und viele Vitamine der B-Gruppe für das Nervensystem. 100 Gramm Austernfleisch enthalten außerdem nur 65 Kilokalorien. Die Mineralstoffe Zink, Kalzium und Magnesium runden das Power-Paket ab – eine herrlich gesundheitsfördernde Delikatesse!
Casanovas Geheimnis
Wenn es um Austern geht, denkt so mancher sofort an die aphrodisierende Wirkung, die dieser Muschelart nachgesagt wird. Ist es Zufall, dass Liebesgöttin Aphrodite laut griechischer Mythologie einer Auster entsprang? Auch der Austernverzehr, den der venezianische Frauenheld Giacomo Casanova angeblich an den Tag legte, lässt Mutmaßungen zu: 50 Stück soll er täglich geschlürft haben, um die Erwartungen seiner zahlreichen Liebschaften erfüllen zu können. Wissenschaftliche Belege für den Erfolg einer solchen „Austern-Kur“ gibt es zwar nicht – allerdings weisen Fachleute auf eine mögliche Placebowirkung hin … famila bietet in den elf Warenhäusern mit Frischfisch-Abteilung ganzjährig die Sylter Royal, die Mittelmeer-Auster und die irische Donegal-Auster an. Für welche man sich auch entscheidet – unser Rezept für Gratinierte Austern mit Knoblauch auf der folgenden Seite ist garantiert köstlich und übrigens genau das Richtige für alle, die diese Leckerbissen zum ersten Mal probieren möchten.
Rezept