Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
21. Oktober 2018

Flacher Hochgenuss

Wenn die Scholle goldbraun-buttrig in der Pfanne brutzelt, zaubert sie Fischkennern ein vorfreudiges Lächeln aufs Gesicht. Ob im Ganzen oder als Filet: Dieser Fisch ist eine absolute Köstlichkeit! Auf zur kleinen Schollenkunde.

Richtig guter Klassiker

Ob vom Grill oder aus der Pfanne: Rumpsteak ist ein absoluter Klassiker für Rindfleischfans. Mit ein paar einfachen Tricks gelingt dieser Inbegriff des Rindersteaks perfekt.

Köstlich zart und aromatisch

Zartheit, Milde und einzigartiges Aroma: Die Lammschulter weiß, Genießer zu verführen! Die Kombination aus saftiger Würze und gesunden Nährwerten macht dieses Fleisch zum Küchenstar.

Saftig-krosser Gaumenschmaus

Krosse Haut, saftiges Fleisch, tolle Aromenvielfalt – leckere Hähnchenkeulen bringen Genießer jedes Alters zum Strahlen. Richtig zubereitet, sind die knusprigen Beinchen eine feine Delikatesse für viele Gelegenheiten.

Heiß und kalt ein echter Klassiker

Ob heiß und golden direkt aus der Pfanne oder kalt für zwischendurch, ob natur, paniert oder im köstlichen Kräuterkrustenmantel: Schweineschnitzel ist eines der beliebtesten Gerichte auf deutschen Tellern.

Hauchdünner Klassiker

Venedig, 1950: Gastronom Giuseppe Cipriani überrascht seine diätgeplagte Stammkundin in „Harry’s Bar“ mit einer eigens für sie kreierten Spezialität: hauchdünne Scheiben rohen Rinderfilets. Als Carpaccio erobert die Delikatesse die Welt!

Marmorierter Grillgenuss

Das Schweinenackensteak gehört zu den kulinarischen Lieblingen der Deutschen und ist bei fast jeder Grillparty dabei: Ob mariniert oder naturbelassen: Bei richtiger Zubereitung hat das saftige Fleischstück seinen großen Auftritt!

Zart, gut und vielseitig

Saftig, lecker, einfach zuzubereiten und dazu auch noch fettarm: Kein Wunder, dass die Putenoberkeule voll im Trend liegt.

Berühmtheit mit Knack-Faktor

Köstlich und knackig – das macht das Wiener Würstchen allseits beliebt. Bezüglich der Namensgebung aber gibt’s Verwirrung. Hierleben macht Lust auf Wurstgenuss und taucht ein in die Historie dieses Klassikers. 

Mildes Aroma trifft zarte Struktur

Es besticht durch Zartheit und Milde, ist sehr fettarm, eiweiß-, vitamin- sowie mineralstoffreich – und sorgt auch außerhalb der Küche für Furore: Das Kalbsschnitzel gehörte angeblich zu Kaiserin Sissis Schönheitsrezepten.

Schmackhafter Glücksbringer

Gerichte mit Karpfen sind für viele ein traditioneller Weihnachts- oder Silvesterschmaus. Doch der beliebte Speisefisch ist nicht nur eine gesunde Köstlichkeit, sondern wird auch von faszinierenden Bräuchen umrankt.

Urdeutscher Genussklassiker

Eisbein ist ein typisches Winteressen – wobei dies nicht an dem ungewöhnlichen Namen liegt, sondern daran, dass dieser Küchenklassiker so herrlich deftig ist. Bei frostigen Temperaturen schmeckt er am besten.

Falscher Hase, richtiger Genuss

Zugegeben: Muttis Hackbraten-Klassiker aus gutem Hackfleisch zu übertreffen, ist unmöglich. Doch wie wär’s mit einem Revival des alten Familienrezepts oder mit modernen Varianten? Der Falsche Hase lädt zu supersaftig-raffiniertem Genuss ein. 

Krosse Haut, zartes Fleisch

Allein der Duft von knusprig gebratenem Hähnchen lässt den meisten von uns das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das zarte, saftige Geflügel in würziger Zubereitung ist äußerst beliebt und bietet viele Rezeptvarianten. 

Zartes Prachtstück

Außen leicht gebräunt, innen rosa: So sieht ein perfektes Roastbeef aus. Auf den Punkt gegart, zergeht dieser butterzarte Klassiker auf der Zunge und ist nicht nur mit hausgemachter Remoulade eine Köstlichkeit.

Smarter Fleischgenuss

Viel Eiweiß, wenig Fett und unzählige leckere Rezeptvarianten: Putenbrust zählt zu den beliebtesten Fleischsorten. Für eine gesunde Ernährung darf diese zarte Köstlichkeit ruhig regelmäßig auf unserem Teller landen.

Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
21. Oktober 2018