Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
20. August 2019
Rezept

Pilz-Möhren-Stroganoff mit Gnocchi

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Schritt 1
Champignons und Austernpilze putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden.
Schritt 2
Möhren schälen und fein würfeln.
Schritt 3
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Möhren darin anbraten. Pilze zufügen und mit anbraten.
Schritt 4
Mit Balsamicoessig ablöschen und mit Sahne angießen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Rosmarin und Majoran würzen.
Schritt 5
Gnocchi in reichlich Salzwasser ca. 4 Minuten kochen, dann abgießen.
Schritt 6
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
Schritt 7
Gnocchi mit dem Pilz-Möhren-Stroganoff und Schnittlauch servieren.
Tipp: Anstelle der Gnocchi passen auch Spaghetti oder Kartoffeln.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
400 g braune Champignons
400 g Austernpilze
1 rote Zwiebel
4 Möhren
2 EL Olivenöl
1 EL heller Balsamicoessig
400 g Sahne
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
1 Msp. getrockneter Rosmarin
1 Msp. Majoran
600 g Gnocchi aus dem Kühlregal
1 Bund Schnittlauch
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
20. August 2019